Mistress Sunny will dich besitzen, deinen Geist und deinen Körper beherrschen. Als ihr Spielzeug wirst du pfleglich behandelt. Am liebsten hält sie sich reale Diener, die nicht nur in der Lage sind, ihre Wünsche zu erfüllen, sondern die vor allem ein gewisses Maß an (Aus)Bildung mitbringen.

Sie kann sich ja schlecht mit einem dummen und ungehobelten Klotz in der Öffentlichkeit blicken lassen! Devotion und absoluter Gehorsam sind also unabdingbar PFLICHT! Bringst du zudem eine Portion Masochismus mit, darfst du ihr als Wiener oder in der Umgebung lebender Sub eigentlich schon eine Bewerbung senden! Doch sei dir folgender Tatsache bewusst! Wenn du vor ihr auf die Knie sinkst und Sie anflehst, ihr dienen zu dürfen, dann tu das konsequent! Sie hasst kaum etwas so sehr wie Jammerlappen, die bei der erstbesten Gelegenheit den Minischwanz einziehen und heulend davon laufen wollen! Sie bevorzugt REALE Diener sowie langfristige Online Sklaven! Doch auch Wanderhuren ist es erlaubt, Kontakt aufzunehmen – diese werden, wie es sich für eine HURE gebührt, benutzt und fallen gelassen!

Schreibe ihr eine Bewerbung direkt bei FINmessage oder ruf sie an wenn du dich traust YOOTALK

Mistress Sunny

Hinterlasse eine Antwort