Alte getragene Nylons werden für gewöhnlich weggeworfen. Nicht aber die alten Strumpfhosen einer Geldherrin wie Princess Jenny.

Sie befiehlt ihren Sklaven die alten Nylons abzukaufen und das natürlich für einen teureren Preis als diese vorher Neu gekostet haben.

Das ihr sexy Arsch und sexy Füsse vorher drin gesteckt haben und die Strumpfhose so den persönlichen Duft von Princess Jenny aufgenommen hat – ist ein teurerer Preis aufjedenfall gerechtfertigt.

Princess Jenny Nylon Video

befehl-zum-nylons-kaufen-2

befehl-zum-nylons-kaufen-3

befehl-zum-nylons-kaufen-4

 

Hinterlasse eine Antwort